deutsch | english

Joseph Haydn, Gerrit Zitterbart, Thomas Fey, Schlierbacher Kammerorchester

Konzerte für Klavier und Orchester

F-Dur/ G-Dur/ D-Dur

Klicken Sie auf ein Lautsprechersymbol für eine Hörprobe:
CD/
Track
Titel   Dauer
1.1 Konzert für Klavier und Orchester F-Dur Hob. XVIII: 3 Allegro
08:59
1.2 Konzert für Klavier und Orchester F-Dur Hob. XVIII: 3 Largo cantabile
06:34
1.3 Konzert für Klavier und Orchester F-Dur Hob. XVIII: 3 Finale: Presto
03:50
1.4 Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Hob. XVIII: 4 Allegro
08:52
1.5 Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Hob. XVIII: 4 Adagio
06:06
1.6 Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Hob. XVIII: 4 Finale. Rondo. Presto
03:50
1.7 Konzert für Klavier und Orchester D-Dur Hob. XVIII: 11 Vivace
07:12
1.8 Konzert für Klavier und Orchester D-Dur Hob. XVIII: 11 Un poco Adagio
06:02
1.9 Konzert für Klavier und Orchester D-Dur Hob. XVIII: 11 Rondo all'Ungarse: Allegro assai
04:09
 
Lieferbar
18,95 EUR
download this cd or individual tracks on classicsonline.com

SCM Hänssler
Art.-Nr.:
098.354.000
Compact Disc
Spieldauer:
 55 Min.
Oktober 1999

* unverbindliche Preisempfehlung

** Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Vertragsschluss wenn ein Kauf auf Rechnung, per PayPal oder per Bankeinzug erfolgt und verlängert sich bei Vorkasse um die vom Kreditinstitut benötigte jeweilige Überweisungszeit.

Als Erfinder der Klavierkonzerte gilt eigentlich Johann Sebastian Bach. Ob Joseph Haydn sich direkt vom »großen Meister« inspirieren ließ, läßt sich heute nicht mehr nachvollziehen. Doch daß er mit ganz eigener Handschrift vorzügliche Klavierkonzerte schreiben konnte, machen seine hier vorliegenden Konzerte in F-Dur, G-Dur und D-Dur deutlich. Der eigenständige Charakter, die Feinheit und der Witz der Konzerte nehmen mit auf eine spannende Entdeckungsreise.

Zitterbart versteht es grandios, sich auf die Anforderungen dieser Werke einzustellen, den Witz und die extrem sprühende Agogik der Ecksätze auszudeuten.
Piano News, Deutschland






Mehr aus dem Sachgebiet

  1. Klassik: Orchestermusik

Beteiligte Personen

  1. Joseph Haydn
  2. Gerrit Zitterbart (Klavier)
  3. Thomas Fey (Dirigent)
  4. Schlierbacher Kammerorchester (Orchester)